YulianaDau3

Yulianna Boguslavska

Ursprünglich komme ich aus der Ukraine, dort lernte ich  8 Jahre lang in einer Ballettschule. Anschließend studierte ich an einer Ballettakademie und absolvierte eine Prüfung als Balletttänzerin und Choreographielehrerin. Nach dem Studium arbeitete ich als Bühnenballetttänzerin am Staatstheater Charkow, wo ich in „Schwanensee“, „Der Nussknacker“, „Giselle“ , „Don Quixote“ und anderen Ballettstücken aufgetreten bin.

Ab 1997 bis 2003 studierte ich an der Staatsakademie für Sport mit dem Schwerpunkt „Olympischer- und Profisport“, sowie Körpererziehung und Gymnastik, mit dem Abschluss Diplom.

Während der Studienzeit arbeitete ich als Ballettlehrerin in der Kinder-und Jugendsportschule.

In Deutschland tanzte ich im Jahr 2004 im Musical „Rocky Horror Show“ im Schweriner Staatstheater.

Von 2005 bis 2007 leitete ich eine eigene Tanzschule in Bremen.

Ein Jahr später, 2008, übernahm ich den Posten als Balletttrainerin im Bereich „Rhythmische Sportgymnastik“ im VTF Hamburg.

Seit 2009 leite ich ein eigenes Tanzstudio in Hamburg (www.tanzstudio-bewegung.de), in welchem ich Kindertanz, Ballett, Hip Hop und Bauchtanz unterrichte.

Im Jahr 2012 begann ich zudem meine Arbeit als Balletttrainerin im Bereich „Olympisches Gerätturnen weiblich“ in der  Hamburger Turnerschaft von 1816.